Austria Wien hat das 3:3 im Einweihungsspiel seiner neuen Osttribüne gegen Borussia Dortmund teuer bezahlt.

Matthias Hattenberger zog sich nach einem Sturz eine Schulterlaxion zu. Die Hinrunde dürfte damit für den 29-jährigen Mittelfeldspieler gelaufen sein.

AD

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel