Die SV Ried feiert ihren zweiten Pokalsieg der Vereinsgeschichte.

Im Finale wurde Austria Lustenau mit 2:0 besiegt.

Erfolgsgarant für Ried war Doppeltorschütze Markus Hammerer (41. und 67. Minute).

Der Stürmer brachte seinen Klub, der in der ersten Hälfte lange unterlegen war, kurz vor der Pause überraschend in Führung und machte mit seinem zweiten Tor den Triumph perfekt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel