Der langjährige Bundesliga-Profi Toni Polster hat einen standesgemäßen Einstand als Trainer gefeiert.

Der 47-jährige ehemalige österreichische Nationalstürmer gewann mit dem Oberligaverein (5. Liga) SC Wiener Viktoria 6:1 gegen Red Star Penzing.

In der zweiten Hälfte fielen fünf Treffer für die Polster-Mannschaft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel