vergrößernverkleinern
Fernando Torres hat in 71 Spielen 22 Tore für die spanische Nationalmannschaft erzielt © getty

Als alles nach einem Unentschieden aussieht, schlägt der Stürmer vom FC Liverpool zu. In der Tabelle machen die Reds Boden gut.

Birmingham - Ein Last-Minute-Tor von Fernando Torres hat den englischen Rekordmeister FC Liverpool wieder etwas näher an die Spitzengruppe der Premier League herangebracht.(DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle)

Der spanische Europameister sorgte in der dritten Minute der Nachspielzeit für den 1:0 (0:0)-Sieg des achtmaligen Europapokalsiegers beim Ex-Meister Aston Villa.

Dennoch liegen die mit großen Ambitionen gestarteten Reds als Tabellensiebter nach 20 Spielen zwölf Punkte hinter dem Spitzenreiter FC Chelsea.

Bei Schneefall im Villa Park von Birmingham sahen die durchgefrorenen Zuschauer ein schwaches Spiel beider Mannschaften.

Liverpool war zunächst aktiver, gab die Zügel aber nach 60 Minuten aus der Hand. 188005(DIASHOW: Die Bilder des "Boxing Day")

Torres schlug am Ende eiskalt zu. Villa (35 Punkte) fiel auf den sechsten Platz zurück.

Der Spieltag im Stenogramm:

Bolton Wanderers - Hull City 2:2Tore: 1:0 Klasnic (20.), 2:0 Davies (61.), 2:1, 2:2 Hunt (71./78.)

Aston Villa - FC Liverpool 0:1Tore: 0:1 Torres (90.)

Wolverhampton - Manchester City 0:3Tore: 0:1 Tevez (33.), 0:2 Garrido (69.), 0:3 Tevez (86.)

Blackburn Rov. - Sunderland 2:2Tore: 0:1 Bent (52.), 1:1 Pedersen (53.), 1:2 Bent (65.), 2:2 Diouf (77.)

FC Chelsea - FC Fulham 2:1Tore: 0:1 Gera (4.), 1:1 Drogba (73.), 2:1 Smalling (75./ET)

FC Everton - FC Burnley 2:0Tore: 1:0 Vaughan (83.), 2:0 Pienaar (90.)Gelb-Rot: Jordan (62./Burnley)

Stoke City - Birmingham City 0:1Tor: 0:1 Jerome (50.)

Tottenham Hotspur - West Ham Utd. 2:0Tore: 1:0 Modric (11.), 2:0 Defoe (81.)

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel