vergrößernverkleinern
Danny Welbeck (r.) kam 2005 mit 14 Jahren in die Jugendmannschaft von Manchester United © getty

Der Meister feiert einen klaren Sieg gegen Tottenham und bleibt dem Lokalrivalen auf den Fersen. Ryan Giggs feiert einen Rekord.

Manchester/München - Der englische Rekordmeister Manchester United hat am zweiten Spieltag der Premier League seinen zweiten Sieg eingefahren.

Der amtierende Champion setzte sich mit 3:0 (0:0) gegen Tottenham Hotspur durch und liegt auf dem zweiten Platz hinter Stadtrivale Manchester City.

Youngster Danny Welbeck (61.), Anderson (76.) und Wayne Rooney (87.) trafen. Zum Auftakt hatten die "Red Devils" bei West Bromwich Albion 2:1 gewonnen (DATENCENTER: Premier League).

Giggs wird Rekordspieler

ManUnited zog nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte das Tempo an und kam folgerichtig zu Möglichkeiten und den Treffern.

Kurz vor Schluss durfte auch noch Legende Ryan Giggs eingreifen und stellte mit seinem 614. Ligaspiel für den Titelverteidiger einen neuen Rekord für die Ewigkeit auf.

Zuvor teilte sich der Waliser die Bestmarke für die meisten Spiele bei einem Premier-League-Klub mit Steve Perryman. Der Mittelfeldakteur spielte von 1969 bis 1986 für die Spurs.

van der Vaart unauffällig

Für Tottenham war es die erste Partie der Saison. In der vergangenen Woche war die Begegnung mit dem FC Everton wegen der Ausschreitungen in London abgesagt worden.

Der frühere Hamburger Mittelfeldstar Rafael van der Vaart spielte am Montag durch, setzte allerdings kaum Akzente.

Am Sonntag empfängt Manchester den bislang sieglosen FC Arsenal (17.00 Uhr LIVESCORES). Tottenham bekommt es mit Spitzenreiter Manchester City (14.30 Uhr LIVESCORES) zu tun.

Der 2. Spieltag im Überblick:

FC Sunderland - Newacastle United 0:1 (0:0)

FC Arsenal - FC Liverpool 0:2 (0:0)

Aston Villa - Blackburn Rovers 3:1 (2:0)

FC Everton - Queens Park Rangers 0:1 (0:1)

Swansea City - Wigan Athletic 0:0

FC Chelsea - West Bromwich Albion 2:1 (0:1)

Norwich City - Stoke City 1:1 (1:0)

Wolverhampton Wanderers - FC Fulham 2:0 (2:0)

Bolton Wanderers - Manchester City 2:3 (1:2)

Manchester United - Tottenham Hotspur 3:0 (0:0)

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel