Titelverteidiger Manchester United strebt im englischen Fußball unaufhaltsam seinem 18. Meistertitel entgegen. Am 35. Spieltag der Premier League hielt der Klub-Weltmeister durch ein 2:0 beim Vorletzten FC Middlesbrough die Konkurrenz in Schach.

Mit 80 Punkten liegen die Red Devils, die noch ein Nachholspiel in der Hinterhand haben, vor dem FC Liverpool (74), der erst am Sonntag gegen Abstiegskandidat Newscastle United spielt, an der Tabellenspitze.

Die Tore für ManUnited erzielten Ryan Giggs (25.) und Ji-Sung Park (51.).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel