Der frischgebackene Meister Manchester United will den ausgeliehenen Carlos Tevez fest verpflichten. Geschäftsführer David Gill sagte der BBC, dass man über eine Kaufsumme von umgerechnet 28 Mio. Euro diskutiere.

"Die Situation werden wir im Juni lösen. Er hat sich sehr gut entwickelt, hat wichtige Tore gemacht. Wir würden ihn gern halten. Aber die finanzielle Situation muss geklärt werden", so Gill.

Die Transfer-Rechte an Tevez, der die letzten 2 Jahre als Leihgabe für United spielte, hält der Geschäftsmann Kia Joorabchian.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel