Michael Owen, 2001 Europas Fußballer des Jahres, wechselt zu Manchester United. Dies teilte der Verein mit, nachdem der 29-jährige Angreifer die obligatorische medizinische Untersuchung hinter sich gebracht hatte.

"Michael ist ein Weltklasse-Stürmer, der seine Klasse auf höchstem Niveau bereits unter Beweis gestellt hat", so Teamchef Alex Ferguson.

Überrascht war dagegen Owen selbst vom Interesse des englischen Titelträgers: "Alex Ferguson hat mich wie aus dem Himmel heraus am Mittwoch angerufen und mich zum Frühstück eingeladen", so Owen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel