Micah Richards hat als weltweit erster Spitzensportler eine Erkrankung an der Schweinegrippe bestätigt. Der Manchester City Verteidiger befindet sich laut "The Sun" in seinem Urlaubshotel auf Zypern auf seinem Zimmer bereits seit mehreren Tagen in selbst verordneter Isolation.

Am Samstagabend wurde bekannt, dass auch Spieler des AS Monaco an dem Virus erkrankt sind. Der Ligue-1-Klub teilte mit, dass die Diagnose bei vier Spielern während des Trainingslagers in Vichy/Frankreich gestellt wurde.

Namen wurden von Vereinsseite nicht genannt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel