Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack muss eine kurze Trainingspause einlegen.

Der Mittelfeldspieler des FC Chelsea hat sich bei einem Testspiel gegen die Seattle Sounders (2:0) den kleinen Zeh gebrochen und flog bereits am Montagabend zurück nach London, um sich behandeln zu lassen.

Bis zum Saisonstart der Premier League am 15. August soll der Mittelfeldspieler aber wieder fit sein. Auch sein Einsatz im WM-Qualifikationsspiel der deutschen Mannschaft am 12. August in Aserbaidschan ist nach derzeitigem Stand nicht gefährdet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel