Ohne den verletzten Michael Ballack hat der FC Chelsea das Testspiel gegen Inter Mailand mit 2:0 gewonnen.

Im ersten Härtetest der Saison im Rose Bowl-Stadium von Pasadena/Kalifornien erzielten Didier Drogba per Fernschuss und Frank Lampard per Elfmeter die Tore für Chelsea.

"Blues"-Coach Carlo Ancelotti musste auf den deutschen Nationalspieler verzichten, da sich dieser im gestrigen Training den kleinen Zeh gebrochen hatte.

Gegen den AC Mailand und den Club America aus Mexiko bestreitet Chelsea noch zwei weitere Testspiele in den USA.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel