Der englische Nationalspieler Wayne Rooney hat Titelverteidiger Manchester United zum Auftakt der Premier League zum 1:0 (1:0) gegen Aufsteiger Birmingham City geschossen.

Der Angreifer war in der 34. Minute für ManUnited in Old Trafford erfolgreich. Das Team von Trainer Alex Ferguson tat sich allerdings insgesamt sehr schwer, die gut gestaffelte Abwehr der Gäste in Verlegenheit zu bringen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel