Der englische Ex-Nationalspieler Robbie Fowler hat beim Premier-League-Klub Blackburn Rovers einen Vertrag bis zum Ende des Jahres unterschrieben.

Der 33-jährige Stürmer war seit seinem Abschied vom Zweitligisten Cardiff City ohne Verein und hat sich seither bei den Rovers fitgehalten.

Fowler erhielt einen sogenannten Geld-für-Spiele-Vertrag, der ihm nur Gehalt einbringt, wenn er auch tatsächlich eingesetzt wird.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel