Der FC Liverpool bleibt in der englischen Premier League weiter hinter seinen Erwartungen zurück.

Zum Abschluss des 3. Spieltages unterlagen die "Reds" vor heimischer Kulisse Aston Villa 1:3 (0:2) durch ein Eigentor von Lucas (34.) sowie Treffern von Curtis Davies (45.) und Ashley Young (75., Elfmeter). Den zwischenzeitlichen Anschluss erzielte Fernando Torres (72.).

Es war Liverpools erste Heimniederlage seit Dezember 2007 und bereits die zweite Niederlage im dritten Saisonspiel. Mit drei Punkten liegen die "Reds" auf dem 10. Tabellenplatz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel