Michael Ballack ist für die kommenden beiden Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft gegen Südafrika und Aserbaidschan gut gerüstet.

Der DFB-Kapitän erzielte beim 3:0 seines Klubs FC Chelsea gegen Aufsteiger FC Burnley den Treffer zum 2:0 und zeigte zudem eine ansprechende Leistung. In der 47. Minute gelang dem 32-Jährigen auf Vorarbeit von Frank Lampard per Kopf sein zweiter Saisontreffer.

In der 82. Minute wurde Ballack, der zuvor noch eine Chance vergeben hatte, ausgewechselt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel