Der englische Nationalspieler Ashley Cole bleibt beim FC Chelsea langfristig ein Kollege des deutschen Nationalmannschaftskapitäns Michael Ballack.

Cole verlängerte seinen Vertrag bei den Blues laut Vereinsangaben um vier Jahre.

Der Abwehrspieler, der in der Vorsaison durch den Triumph im FA-Cup mit Chelsea als erster Spieler seit 1891 die Trophäe zum fünften Mal gewinnen konnte, war 2006 vom Lokalrivalen FC Arsenal an die Stamford Bridge gewechselt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel