Der FC Liverpool hat mit dem dritten Sieg in Folge in der Tabelle einen Sprung auf Platz drei gemacht.

Die "Reds" setzten sich am 6. Spieltag bei West Ham United mit 3:2 durch und verbesserten sich mit nunmehr zwölf Punkten hinter den FC Chelsea (15) und den punktgleichen Titelverteidiger Manchester United.

Matchwinner der Liverpooler war Fernando Torres, der die Führung (20.) und den Siegtreffer (75.) zum 3:2-Endstand erzielte. Dirk Kuyt (41.) machte das 2:1 für die Gäste. Alessandro Diamanti (29.) und Carlton Cole (45.) trafen für West Ham.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel