Der FC Liverpool hat am 7. Spieltag der Premier League mit 6:1 gegen Hull City gewonnen. Auch Manchester United siegte mit 2:0 gegen Stoke City. Eine überraschende 1:3-Niederlage musste Chelsea London bei Wigan Athletic hinnehmen.

Außerdem gewannen die Bolton Wanderers mit 2:1 bei Birmingham City und die Blackburn Rovers mit dem gleichen Resultat gegen Aston Villa.

Tottenham Hotspur fertigte den FC Burnley mit 5:0 ab. Der FC Portsmouth musste sich mit 0:1 dem FC Everton geschlagen geben.

ManUnited löst damit Chelsea an der Tabellenspitze ab, Liverpool rückt auf Rang drei vor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel