Mit einem Schützenfest hat der FC Arsenal seine Ambitionen im Kampf um die englische Meisterschaft unterstrichen.

Die Gunners kamen zu einem 6:2 (3:2) gegen die Blackburn Rovers und haben nun 15 Punkte.

Thomas Vermaelen, Robin van Persie und Andrej Arschawin vor der Pause sowie Cesc Fabregas, Theo Walcott und Nicklas Bendtner trafen für die Gunners. Steven Nzonzi und David Dunn brachten die Rovers zweimal in Führung.

Auf einem Abstiegsplatz bleibt hingegen West Ham United. Gegen den FC Fulham reichte es für die Hammers nur zu einem 2:2 (1:0),

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel