Trotz der Niederlagen-Serie steht Liverpools Trainer Rafael Benitez derzeit nicht vor einem Rauswurf.

George Gillett, Miteigentümer der "Reds", stärkte dem Coach nach der 1:2-Heimniederlage gegen Olympique Lyon demonstrativ den Rücken.

"Wir sind außerordentlich zufrieden mit ihm. Die Resultate sind für die Fans enttäuschend, und für Rafa selbst, aber wir stehen alle eng zusammen", betonte Gillett.

Der Vertrag von Benitez wurde erst im März bis 2014 verlängert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel