Frank Lampard fällt dem FC Chelsea wegen einer offenbar im Flugzeug erlittenen Oberschenkel-Zerrung für drei Wochen aus, fehlt England damit auch im Länderspiel-Klassiker England gegen Brasilien, der nun ohne den 31-Jährigen in Katar steigt.

Seltsam: Nach dem siebenstündigen Flug dorthin klagte Lampard wegen der unbequemen Sitze über Gliederschmerzen.

Bei der ersten Trainingseinheit musste der Teamkollege von Michael Ballack dann einen Sprint abbrechen.

Wegen einer ähnlichen Verletzung hatte Lampard schon mal sechs Wochen pausieren müssen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel