Luka Modric und Jermain Defoe haben Tottenham Hotspur in der Premier League zum 2:0 (1: 0)-Sieg im Londoner Derby gegen West Ham United geschossen.

Mittelfeldspieler Modric war in der elften Minute für die Spurs erfolgreich. Für den Endstand sorgte Defoe in der 81. Minute mit seinem 14. Saisontreffer.

Tottenham verbesserte sich in der Tabelle durch den elften Saisonsieg mit 37 Punkten zunächst auf den vierten Platz.

Die Hammers rangieren mit 18 Zählern tief im Tabellenkeller.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel