Englands Nationaltrainer Fabio Capello muss sich ein halbes Jahr vor der Fußball-WM in Südafrika offenbar einer Knie-Operation unterziehen.

Das berichten das britische Massenblatt "The Sun" sowie die "Times" in ihrer Internetausgabe. Demnach wird sich Capello in Italien in den nächsten Tagen die Kniescheibe richten lassen und sechs Wochen ausfallen.

Eine Bestätigung des englischen Fußball-Verbandes (FA) liegt noch nicht vor. Das nächste Vorbereitungsspiel für Südafrika bestreitet England im März im Wembley-Stadion gegen Ägypten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel