Manchester City hat das Stadtduell gegen Manchester United mit 2:1 gewonnen und damit das erste Halbfinalspiel des Carling Cups für sich entschieden.

Ryan Giggs brachte United zunächst in der 17. Minute in Führung. Carlos Tevez erzielte gegen seinen Ex-Club kurz vor der Pause zunächst per Foulelfmeter den Ausgleich (42.). In der 65. Spielminute sorgte der Argentinier dann auch für den Siegtreffer.

Das Rückspiel wird am 27. Januar bei Manchester United ausgetragen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel