Der FC Chelsea muss drei bis vier Wochen auf seinen Torwart Petr Cech verzichten.

Der tschechische Nationaltorhüter hat sich nach Angaben des Vereins im Spiel der Champions League bei Inter Mailand (1:2) eine Wadenverletzung zugezogen.

Der Schlussmann hatte sich die Blessur in der zweiten Hälfte zugezogen und war gegen Henrique Hilario ausgewechselt worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel