Iain Dowie soll Hull City vor dem Abstieg retten. Der ehemalige Teammanager von Crystal Palace und Charlton Athletic wurde als Nachfolger des entlassenen Phil Brown vorgestellt und übernahm ein schwieriges Amt: Neun Spieltage vor dem Saisonende liegt Hull drei Punkte hinter den Nichtabstiegsplätzen.

Ein Abstieg in die First Division würde den Klub angeblich in erhebliche finanzielle Schwierigkeiten stürzen. Am Samstag steht für den Tabellenvorletzten das Duell beim abgeschlagenen Schlusslicht FC Portsmouth auf dem Programm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel