Owen Hargreaves von Manchester United ist nach 18-monatiger Verletzungspause in die erste Mannschaft zurückgekehrt. Der ehemalige Profi des FC Bayern München trainierte erstmals wieder mit dem Team.

"Ich würde aber nicht behaupten, dass ich schmerzfrei bin", sagte der Mittelfeldspieler, der an Knie- und Meniskusverletzungen litt.

Für die Champions-League-Partie gegen seinen alten Verein ist Hargreaves' Einsatz aber nicht möglich, da er nicht für die Königsklasse gemeldet ist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel