Der FC Chelsea hat als siebter Verein das begehrte Double von Meisterschaft und Pokalsieg in England geschafft.

Je dreimal trugen sich der FC Arsenal (1971, 1998, 2002) und Manchester United (1994, 1996, 1999) in die Annalen ein. Je einmal schafften außer Chelsea noch Preston North (1889), Aston Villa (1897), Tottenham Hotspur (1961) und der FC Liverpool (1986) das Double.

Zwei oder mehr Pokalsiege in Folge schafften vor Chelsea (2009 und 2010) Wanderers FC (1872 und 1873, 1876 bis 1878), die Blackburn Rovers (1894 bis 1886, 1890 und 1891), Newcastle United (1951 und 1952), Tottenham Hotspur (1961 und 1962, 1981 und 1982) und der FC Arsenal (2002 und 2003).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel