Robert Huth wird seinem Klub FC Middlesbrough noch rund einen Monat nicht zur Verfügung stehen.

Der 24-jährige Verteidiger des Tabellen-Zwölften der englischen Premier League laboriert an einer Bänderverletzung am Knöchel.

Der 17-malige deutsche Nationalspieler hatte sich die Verletzung im Training vor dem Punktspiel bei Wigan Athletic Anfang Oktober zugezogen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel