Trostpflaster für den verletzten Michael Essien: Der verletzte Mittelfeldstar des deutschen WM-Gruppengegners Ghana verlängerte am Freitag seinen Vertrag beim englischen Fußball-Meister und Pokalsieger FC Chelsea.

Der Teamkollege des ebenfalls verletzten deutschen Nationalmannschaftskapitäns Michael Ballack unterschrieb für zwei weitere Jahre bis 2015. Der 27-Jährige Essien hatte aufgrund einer Knieverletzung die Teilnahme an der WM in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) verpasst.

"Ich bin sehr glücklich, weil der Verein mir sehr viel Vertrauen entgegenbringt", sagte Essien: "Ich freue mich schon auf meine Rückkehr und will weitere Trophäen mit Chelsea gewinnen."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel