Der niederländische Startrainer Guus Hiddink hat ein Engagement beim englischen Rekordmeister FC Liverpool ausgeschlossen.

Der 63-Jährige trat Spekulationen entgegen, nach denen er ein möglicher Nachfolger von Rafael Benitez sei. Über seinen Agenten ließ er verlauten, dass er bisher immer loyal zu seinen Zusagen gestanden habe und nicht beabsichtige, dies zu ändern.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel