Der frühere englische Nationalspieler Sol Campbell wechselt zu Newcastle United. Das teilte der Premier-League-Aufsteiger mit.

Der 35-Jährige kommt ablösefrei vom FC Arsenal und unterschrieb einen Vertrag über ein Jahr. Campbell absolvierte 73 Länderspiele für England und hatte in der Rückrunde der vergangenen Saison nach einem Ausflug in die dritte Liga überraschend wieder bei seinem Ex-Klub Arsenal angeheuert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel