Harry Redknapp ist der neue Trainer von Tottenham Hotspur.

Der 61-Jährige tritt die Nachfolge von Juande Ramos an, der nach einem miserablen Saisonstart mit nur zwei Punkten aus acht Spielen entlassen worden war.

Im Spiel gegen die Bolton Wanders bleibt Interimstrainer Clive Allen auf der Bank, der neue Coach soll aber noch vor Anpfiff mit der Mannschaft sprechen.

Redknapp selbst hatte zuvor vom FC Portsmouth für umgerechnet 6,2 Mio. Euro die Freigabe erhalten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel