Tony Adams wird neuer Teammanager beim FC Portsmouth und tritt die Nachfolge des zum Ligakonkurrenten Tottenham Hotspur gewechselten Harry Redknapp an.

Der frühere englische Nationalmannschaftskapitän war bisher als Assistenztrainer in Portsmouth tätig und hatte den Tabellen-Siebten bereits beim 1:1 gegen den FC Fulham auf Interimsbasis betreut.

Erfahrungen als Chefcoach sammelte Adams bisher nur beim unterklassigen Klub Wycombe Wanderers. Sein Debüt als Cheftrainer wird er bereits am Mittwoch im Gastspiel beim FC Liverpool geben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel