Verlässt Wayne Rooney Manchester United in der Winterpause? Laut der "Sunday Mirror" soll sich der Stürmerstar mit Trainer Sir Alex Ferguson nicht mehr grün sein.

Die englische Boulevardzeitung meldete, dass "nach einer Vielzahl explosiver Streitigkeiten mit Ferguson Rooney Manchester verlassen wird". Auch Gespräche über eine Vertragsverlängerung seien gescheitert".

Als mögliche neue Arbeitgeber seien bereits Barcelona, Real Madrid, Chelsea und Manchester City im Gespräch.

Vonseiten des Klubs gab es allerdings ein Dementi. Die Red Devils stempelten die Gerüchte als "Nonsens" ab.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel