Der englische Rekordmeister FC Liverpool muss bis zu vier Wochen auf Mittelfeldspieler Steven Gerrard verzichten.

Der Kapitän der Reds zog sich bei der 1:2-Niederlage Englands im Länderspiel gegen Frankreich eine Verletzung an der Kniesehne zu. Liverpool liegt nach 13 Spielen in der Premier League nur auf Platz elf und hat bereits zwölf Punkte Rückstand auf Tabellenführer Chelsea.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel