Der englische Klub FC Arsenal muss für den Rest der Saison auf Stammtorwart Lukasz Fabianski verzichten.

Der 25 Jahre alte polnische Nationalspieler muss wegen einer Schulterverletzung operiert werden. Das teilte Arsenal-Trainer Arsene Wenger mit.

Fabianski hatte sich diese Saison als Nummer eins durchgesetzt und bisher 20 Begegnungen für den Tabellenzweiten absolviert.

Um den Platz im Kasten Arsenals konkurrieren nun der 33-jährige Spanier Manuel Almunia und der Pole Wojciech Szczesny.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel