Newcastle United hat sich mit dem ehemaligen Koblenzer Shefki Kuqi verstärkt.

Der 34-jährige Finne war zuletzt bei Swansea United aktiv, wo er seinen Vertrag jedoch vor kurzem auflöste. Kuqi erhält bei den Magpies vorerst einen Vertrag bis zum Saisonende.

Newcastle, derzeit Zehnter in der Premier League, hatte am letzten Tag der Januar-Wechselperiode Nationalstürmer Andy Carroll für rund 42 Millionen Euro an den FC Liverpool transferiert.

Kuqi hatte für die TuS Koblenz in der zweiten Liga 17 Spiele absolviert, in welchen er sieben Tore erzielte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel