Der FC Arsenal muss im Achtelfinale des englischen FA-Cups gegen den Drittligisten Leyton Orient ins Wiederholungsspiel.

Das Team von Trainer Arsene Wenger kam nicht über 1:1 hinaus. Tomas Rosicky brachte die "Gunners" in Führung (53.), in der 89. Minute erzielte Joker Jonathan Tehoue den Ausgleich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel