Der englische Rekordmeister Manchester United hat viele Fans - und noch mehr Feinde. Mitunter geht die Abneigung der gegnerischen Fans aber ein bisschen weit.

Wie das Boulevardblatt "Sun" berichtet, setzten 26 Prozent der Befragten einer repräsentativen Umfrage über Beliebtheit von Unternehmen den Klub auf Rang eins ihrer persönlichen Hass-Liste.

United ist damit die am meisten verabscheute "Firma" der Insel. Die Fans stören sich der Umfrage unter 1000 Briten zufolge an Erfolg und Einfluss der "Red Devils". Platz zwei belegte die irische Billig-Fluggesellschaft Ryanair mit 23 Prozent vor Gas-Lieferant British Gas (22), Fast-Food-Riese McDonald's (19) und der Royal Bank of Scotland (17).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel