Schrecksekunde für Mittelfeldstar Cesc Fabregas vom englischen Fußball-Erstligisten FC Arsenal: Der Spanier war am Montag in einen Autounfall verwickelt, blieb aber ohne ernsthafte Verletzungen.

Wie die Londoner Polizei bestätigte, ereignete sich der Unfall kurz vor 10.00 Uhr auf der Autobahn 41 bei Hendon nördlich von London in der Nähe des Arsenal-Trainingsgeländes.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel