Der FC Liverpool will in seinem neuen Stadion im Stanley Park mehr als die Hälfte der Zuschauereinnahmen durch den Verkauf von Logenplätzen generieren.

Die Anzahl dieser exklusiven Tickets wird von derzeit 3000 für die Arena an der Anfield Road auf 10.000 ansteigen.

Aufgrund der Finanzkrise haben die Reds den Baubeginn des neuen Stadions allerdings vorerst verschoben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel