Trainer Arsene Wenger glaubt an den Verbleib von Mittelfeldstar Cesc Fabregas beim englischen Traditionsklub FC Arsenal.

"Wird Fabregas in der nächsten Saison für diesen Verein spielen? Ich sage ja. Und der zweite Teil: Wird er einen neuen Vertrag unterschreiben? Ich hoffe ja. Aber ich bin nicht der Einzige, der das entscheiden kann", sagte der französische Coach einigen Journalisten in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur.

Der 24-jährige Fabregas wird schon seit geraumer Zeit mit einem Wechsel zu seinem Jugendverein FC Barcelona in Verbindung gebracht.

Doch der spanische Welt- und Europameister hat noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 beim 13-maligen englischen Meister - und auf diesen pochen die Klubverantwortlichen.

"Ich denke, Cesc liebt diesen Klub und hoffentlich schaffen wir es, ihn zu halten. Die Sache mit Barcelona geht nun schon einige Jahre so. Wir müssen endlich damit abschließen und unseren Fokus auf die kommende Saison richten - hoffentlich mit Cesc Fabregas", sagte Wenger weiter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel