Der Wechsel des spanischen Nationalspielers Juan Mata vom FC Valencia in die englische Premier League zum FC Chelsea ist so gut wie perfekt.

Wie Valencia mitteilte, hätten sich beide Vereine auf den Transfer geeinigt. Mata müsse nun nur noch den medizinischen Test absolvieren.

Laut Medienberichten soll der FC Valencia als Ablöse 30 Millionen Euro für seinen 23 Jahre alten Stürmer verlangt haben, der seit 2007 für den sechsmaligen spanischen Meister spielt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel