Der FC Chelsea hat sich mit dem mexikanischen U-20-Nationalspieler Ulises Davila verstärkt.

Das teilte der Premier-League-Klub mit. Der 20 Jahre alte Offensivspieler wechselt vom mexikanischen Erstligisten Chivas Guadalajara für fünf Jahre an die Stamford Bridge.

Die Höhe der Ablöse ist nicht bekannt. Davila belegte in der vorigen Woche mit Mexiko bei der U-20-WM in Kolumbien den dritten Platz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel