Der englische Erstligist Queens Park Rangers hat Armand Traore vom Ligarivalen FC Arsenal verpflichtet. Der 21-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag bei dem Klub aus dem Westen Londons.

Damit ist er nach Joey Barton und Luke Young die dritte Neuverpflichtung des Vereins, der mit dem malaysischen Unternehmer Tony Fernandes seit Anfang des Monats einen neuen Hauptanteilseigner hat.

Traore kam bei Arsenal bisher zu 33 Einsätzen und war in der vergangenen Saison an Juventus Turin ausgeliehen worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel