Der englische Spitzenklub FC Arsenal hat erneut auf den schwachen Saisonstart reagiert und den brasilianischen Nationalspieler Andre Santos vom türkischen Erstligisten Fenerbahce Istanbul verpflichtet.

Die Gunners, denen sich kurz vor Transferschluss auch der Bremer Per Mertesacker und Park Chu-young (AS Monaco) anschlossen, bestätigten den Transfer.

Der 28 Jahre alte Linksverteidiger hat 22 Länderspiele für die Selecao absolviert. Bei seinem jüngsten Auftritt, dem 2:3 gegen Deutschland, sah er gegen Thomas Müller und Mario Götze aber sehr schlecht aus.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel