Der FC Chelsea hat den Sprung an die Tabellenspitze verpasst und bleibt weiterhin einen Zähler hinter dem FC Liverpool auf Rang zwei.

Die Londoner kamen beim FC Everton nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus und konnten sich in der Schlussphase bei Torhüter Petr Cech bedanken, der mit einigen Paraden das Unentschieden festhielt.

Chelsea-Kapitän John Terry erhielt bereits in der 35.Minute nach einem groben Foulspiel die Rote Karte. Michael Ballack spielte 90.Minuten durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel