Nationalspieler Per Mertesacker hat mit dem FC Arsenal in der englischen Premier League den siebten Saisonsieg gefeiert.

Bei Aufsteiger Norwich City setzte sich der 13-malige Meister zum Auftakt des zwölften Spieltags mit 2:1 (1:1) durch. Der frühere Bremer Mertesacker spielte 90 Minuten durch.

Nach der Führung der Gastgeber durch Steve Morison (16.) drehte der niederländische Nationalspieler Robin van Persie (27./60.) das Spiel zugunsten der Gunners.

Der Offensivspieler war am vergangenen Dienstag beim Länderspiel gegen Deutschland in Hamburg (0:3) nicht für die Elftal zum Einsatz gekommen.

Arsenal, in der Champions League Gruppengegner des deutschen Meisters Borussia Dortmund, liegt als Tabellensechster deutlich hinter Spitzenreiter Manchester City.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel