Dimitar Berbatov steht kurz vor einer Vertragsverlängerung bei Manchester United.

Der bulgarische Stürmer steht beim englischen Rekordmeister noch bis zum Ende der Saison unter Vertrag, dieser soll aber laut der britischen "Sun" demnächst um ein Jahr verlängert werden.

Dabei wollen die "Red Devils" eine Vertragsoption zur Verlängerung ziehen, die sie bei seiner Verpflichtung von Tottenham Hotspur im Jahr 2008 festgelegt haben.

Bei einer Ablösesumme um die zehn Millionen Euro wäre United aber weiterhin bereit, den 31-Jährigen ziehen zu lassen.

Im Januar war über eine Rückkehr Berbatovs zu Ex-Klub Bayer Leverkusen zur neuen Saison spekuliert worden, wenn der Stürmer am Ende der Saison ablösefrei gewesen wäre.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel